Rückblick - Meditationsabende 2018

Veröffentlicht in Mönche auf Tour in Österreich

Unsere tibetischen Mönche führten mehrere Meditationen.

An mehreren Abenden konnten die Menschen mit unseren tibetischen Mönchen meditieren. Zu verdanken ist das vor allem Kancha vom Nepalrestaurant Yak und Yeti in Wien.

Der Raum in welchem auch zuvor das Sandmandala gestreut wurde, bot den idealen Platz für gemeinsame Meditationen mit unseren tibetischen Mönchen. 

Unsere tibetischen Mönche führten mehrere Meditationen.
Unsere tibetischen Mönche führten mehrere Meditationen. Vielen Dank an das Nepal Restaurant "Yak und Yeti"
in Wien für den Platz.

Tenzin mit seiner Geburtstagstorte.
Am letzten Meditationsabend konnten wir unseren Geshe Tenzin mit einer Geburtstagstorte überraschen. Nach
dem gemeinsamen Abendessen wurde die Torte dann verputzt. ;-)

Vielen Dank an das Yak und Yeti für den Meditationsraum.